Labyrinth-Platz Framersheim

ūü¶†¬†Zum Schutz vor dem Corona-Virus entfallen derzeit unsere Veranstaltungen …ūüėʬ† ¬†Sobald es wieder m√∂glich ist, informieren wir √ľber diese WebSide und die Presse. Der Labyrinth-Platz ist frei zug√§nglich; bitte beachten sie zu ihrer Sicherheit die bundesweit ¬†angeordneten gesundheitlichen Schutzma√ünahmen.

Ich bin das Labyrinth
Symbol des Lebens,
seit Anbeginn der Zeit.
Ich lade Dich ein, folge meinem Weg,
nimm meine Windungen bewusst wahr.
Und √∂ffne Deine Sinne f√ľr alles, was dir begegnet.
Atme ein, atme aus ‚Äď und finde die Stille.
Ich w√ľnsche Dir,‚Ä® dass Du Dein Zentrum findest,
dass Du Du selbst wirst.
Lass diese Erfahrung sich in Deinem Alltag ausbreiten-
und komme wieder.

Je suis le Labyrinth‚Ä®Symbole de Vie depuis la nuit des temps.‚Ä® Je t¬īinvite, suis mon chemin, ‚Ä®prends conscience de mes tournats. ‚Ä®Et ouvre tes sens √° tout ce que tu rencontres. ‚Ä®Inspire, expire ‚Äď et trouve la tranquillit√©. ‚Ä®Je te souhaite, ‚Ä®de trouver ton centre, de devenir toi-m√™me.‚Ä® Laisse cette exp√©rience s¬ī√©pandre dans ton quotidien. ‚Ä®Et reviens.

Inschrift am Genfer Labyrinthplatz
Dt. √úbersetzung: Wassim Titout